Einzeldokument

C03/S18a/101-103

Verfasser:
Sanson de Pongerville, Jean-Baptiste
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1838-00-00
Alternative Datierung:
1838-08-14 [Rekonstituierung]
Austellungsort (Transkript):
Nanterre
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
4
Anfang des Briefes:
Princesse, nous sommes vivement touchés du soin que vous voulez bien prendre
Inhaltliche Stichpunkte:
Freude über Brief der CdS und Bedauern, sie vor ihrer Abreise nicht mehr gesehen zu haben. Grüße an SRD. Durchreise der CdS durch Brüssel und dortiges Zusammentreffen mit Wissenschaftlern. Ausschreibung eines Preises [der Académie] : Lobschrift über Mme de Sévigné. Traurige Verse der CdS. Annahme des Angebots der CdS, den „Milton“ [Übersetzung] des P. in belgischen Zeitungen zu besprechen. Gute Rezeption des Werks in frz. Zeitungen. Verbreitung von Fälschungen des Werks „Chute de l'ange“ in Belgien. Vergleich des Schriftstellers mit einem Apfelbaum, der seine Frucht zuerst für sich selbst produziert. Ps Familie.
Weitere Personen:
Reiffenberg, Frédéric, baron de (Löwen/Louvain); Stassart, Goswin Joseph Augustin, baron de; Lefrançois de Lalande, Joseph Jérôme; Sévigné, Marie de Rabutin-Chantal, marquise de; Quetelet, Adolphe; Milton, John
Orte:
Brüssel
Schlagwörter:
Gelehrte Gesellschaft; Auszeichnung/Wettbewerb; Plagiat; Briefpartner/Werk
Bestand:
Toulon
Verweise:
Abschrift: C03/S18a/070-072 >

Zitierempfehlung:
C03/S18a/101-103. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-34CdS-b1-05e1?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.