Einzeldokument

C03/S17/132-136

Verfasser:
Villenave, Mathieu-Guillaume-Thérèse
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Ausstellungsort:
Paris
Empfängerort:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
9
Anfang des Briefes:
Princesse, Monsieur le baron de Ladoucette croit que vous pourrez prendre quelque intérêt
Inhaltliche Stichpunkte:
Öffentliche Sitzung der Société philotechnique. V.s Vortrag. Lobt seine Fähigkeiten als Redner. Begeisterung einer polnischen Prinzessin und ihrer Begleiter. Verirrt sich auf dem Nachhauseweg. Schilderung in Versform. Abschrift seines Vortrags über Berg von Bronislawa in Polen. Verschiedene Neuigkeiten aus der Literaturszene und von gemeinsamen Bekannten. Grüße von seinem Sohn an CdS.
Weitere Personen:
Dauriat, Louise; Gohier, Louis; Ponce, Nicolas; Sanson de Pongerville, Jean-Baptiste; Paganel, Camille; Boucharlat, Jean-Louis; Viennet, Jean-Pons-Guillaume; Bignan, Anne; Guillon Lethière, Guillaume; Friedrich Wilhelm III., König von Preußen; Pigault-Lebrun, Charles Pigault de l'Épinoy, gen.; Ladoucette, Jean Charles François, baron de; Panneton, Ehepaar; Ostrowska, Comtesse de
Orte:
Polen
Schlagwörter:
Gelehrte Gesellschaft; Literarisches Geschehen/Neuerscheinung
Bestand:
Toulon
Verweise:
Original: C08/S66/058-062 >

Zitierempfehlung:
C03/S17/132-136. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-34CdS-b1-058g?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.