Einzeldokument

C03/S13/129-131

Verfasser:
Salm, Constance de (CdS)
Empfänger:
Depping, Georges-Bernard
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1831-09-14
Alternative Datierung:
1831-09-16 [Fortsetzung]
Ausstellungsort:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
4
Anfang des Briefes:
Je veux, Monsieur, vous donner de mes nouvelles,
Inhaltliche Stichpunkte:
Bitte um Briefe des D. mit literarischen Neuigkeiten. Verhältnismäßig gute Ankunft der CdS nach fünf Tagen Reise. Ratlosigkeit der CdS, was aus Belgien werden soll. Ruhige Lage, Preußen ist kriegsbereit, aber nichts deutet auf Krieg hin. Fast übertriebene allgemeine Angst vor der Cholera. Flüchtlinge aus Berlin. Allgemeine Annahme, dass der Rhein die Cholera stoppt und das schwefelige Wasser Aachens davor schützt. Abreise der CdS nach Aachen in einem Monat und von da aus später nach Paris. Bei letztem Aachenaufenthalt Eindruck der CdS, dass nicht gewollt wird, dass sich ihre Schrift in Deutschland verbreitet. CdS verweist die meisten Interessenten an ihren Buchhändler. Verteilung nur auf Anfrage an einige Gelehrte, die sie rezensieren wollen. D. hatte dies ebenfalls vorgeschlagen. Im „Constitutionnel“ veröffentlichte Ankündigung [Petition?] aller Pariser Literaten zur Unterstützung des „Advocat“. Wunsch der CdS, sich ebenfalls zu beteiligen. Kapitulation Warschaus und diesbezügliche Schuld Frankreichs und Preußens.
Orte:
Aachen; Berlin; Warschau
Schlagwörter:
Constance de Salm - Rezeption; CdS: Épître aux souverains absolus (1831); Belgien - Politik
Bestand:
Toulon

Zitierempfehlung:
C03/S13/129-131. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-34CdS-b1-04zg?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.