Einzeldokument

C03/S14/220-221

Verfasser:
Ponce, Nicolas
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1816-05-06
Ausstellungsort:
Paris
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
3
Anfang des Briefes:
Madame et amie, si je n'ai pas le plaisir de vous voir, j'ai au moins celui de m'entretenir souvent de vous.
Inhaltliche Stichpunkte:
Gespräche mit gemeinsamen Bekannten über CdS [Fußnote des Kopisten: 2 Briefe wurden nicht kopiert. Themen: Tragödien, Tod Martinis]. Umstrukturierung des Instituts. Absicht des P. zu kandidieren. Beigelegte Auflistung seiner Werke und Bitte an CdS, ihm Empfehlungsschreiben an die zuständigen Freunde zu schicken.
Weitere Personen:
Barbier, Antoine-Alexandre; Beugnot, Marguerite; Clavier, Étienne; Duval, Alexandre, eigentl. Alexandre-Vincent Pineux; Langlès, Louis-Mathieu; Leroy de Bacre, Alexandre Joseph; Millin de Grandmaison, Aubin-Louis; Mangourit du Champ-Duguet, Michel-Ange; Dufresnoy, Adélaïde-Gillette, geb. Billet; Leroy de Bacre, Félicie, geb. Dalpayet; Ginguené, Pierre-Louis; Faulcon de La Parisière, Marie-Félix; Francq, Agathe Clémence, baronne de, geb. Pipelet, gen. Minette
Schlagwörter:
Gelehrte Gesellschaft; Karriere/-förderung
Bestand:
Toulon
Verweise:
Original: CdS/76_2/094-096 >

Zitierempfehlung:
C03/S14/220-221. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-34CdS-b1-04yk?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.