Einzeldokument

C04/S33/061-062

Verfasser:
Salis, Sophie de, verh. baronne de Triqueti
Empfänger:
Drais, Pierre (Vertrauensmann der CdS)
Empfänger (Transkript):
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1845-05-05
Ausstellungsort:
Varennes (Schloss), Gde. Amilly
Austellungsort (Transkript):
Empfängerort:
Paris
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
unvollständig
Erläuterung zur Unvollständigkeit:
Digitalisat: nur die erste Seite ist vorhanden.
Umfang in Seiten:
1
Anfang des Briefes:
Pardonnez moi, Monsieur, d'avoir tardé si longtems à vous remercier de la triste lettre
Inhaltliche Stichpunkte:
Entschuldigung für lange Schweigsamkeit, Niedergeschlagenheit und schlechte Gesundheit durch Verlust eines Kindes vor eineinhalb Jahren und den Tod von CdS, ihrer besten und ältesten Freundin. Bitte, ihre Anteilnahme und ihr Beileid SRD und Félix auszurichten.
Weitere Personen:
Salm-Reifferscheidt-Dyck, Joseph Fürst und Altgraf zu (SRD); Francq, Félix, baron de; Salm, Constance de (CdS)
Vermerk:
Bestand:
Toulon

Zitierempfehlung:
C04/S33/061-062. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-34CdS-b1-04nz?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.