Einzeldokument

C05/S39/232-233

Verfasser:
Ladoucette, Jean Charles François, baron de
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1835-10-09
Ausstellungsort:
Viels-Maisons
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
2
Anfang des Briefes:
Je viens de recevoir une lettre de Madame Louise Dauriat.
Inhaltliche Stichpunkte:
Biographie zeitgenössischer Autorinnen. Ladoucette soll Dauriat porträtieren, Jullien CdS. Ladoucettes Beitrag über CdS zu einer früheren Biographie, den er SRD anvertraut hat. CdS: Wahl zwischen Ladoucette und Jullien. PS: Keine Antwort von CdS‘ Bruder hinsichtlich der Einladung zur Société philotechnique.
Weitere Personen:
Dauriat, Louise; Théis, Alexandre Étienne Guillaume, baron de (Bruder der CdS); Jullien de Paris, Marc-Antoine; Dabo, Madame (Verlegerin); Montferrand, Monsieur de
Schlagwörter:
Gelehrte Gesellschaft; Constance de Salm - Rezeption; Weibliche Autorschaft
Bestand:
Toulon
Verweise:
Original: C07/S53/191-193 >

Zitierempfehlung:
C05/S39/232-233. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-34CdS-b1-045o?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.