Einzeldokument

C05/S35/102

Verfasser:
Sanson de Pongerville, Jean-Baptiste
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1829-04-13
Ausstellungsort:
Paris
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
1
Anfang des Briefes:
Princesse, je m'empresse de vous offrir mes remerciments pour l'aimable envoi de vos „Pensées“.
Inhaltliche Stichpunkte:
Dank für Zusendung der „Pensées“. Ausgezeichnet in Stil und Inhalt, bereiten Vergnügen und sind zugleich lehrreich. Charakteristisch für ihre Person. PS: Madame de Pongerville, die die „Pensées“ soeben liest, wird sich sehr bald ebenfalls bei CdS für das Vergnügen bedanken, das ihr die Lektüre bereitet.
Weitere Personen:
Sanson de Pongerville, Madame
Schlagwörter:
CdS: Pensées (1829, 1835, 1846)
Bestand:
Toulon

Zitierempfehlung:
C05/S35/102. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-34CdS-b1-03qz?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.