Einzeldokument

C09/S74/566-568

Verfasser:
Raboteau, Pierre Paul
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1821-05-15
Ausstellungsort:
La Rochelle
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
4
Anfang des Briefes:
Madame, il y a bien longtemps que je n’ai eu l’avantage de recevoir de vos nouvelles.
Inhaltliche Stichpunkte:
Freude des R., aus CdS’ letztem Brief zu lesen, dass sie sich wieder der Literatur zuwendet, was auch ein Zeichen der Genesung ist. Lob der Kultur und der Literatur. Literarisches Leben in der Provinz [La Rochelle]: Lesungen des R., 2. Sitzung seiner Académie. Rede und Artikel des R. über La Chabeaussière, der gestorben ist, kurz nachdem R. ihn zum „associé correspondant“ [= Korrespondent für die Académie] ernannt hatte. Feierlichkeiten in Paris und La Rochelle [zur Geburt bzw. Taufe] des Herzogs von Bordeaux. Rs Zufriedenheit darüber, dass ab und zu bei solchen Gelegenheiten politische Auseinandersetzungen schweigen und Ruhe herrscht. Ruhiges bzw. „stummes“ politisches Leben. Seuchen um La Rochelle. Freude des R. über seine Enkelkinder. Entschuldigung dafür, dass er seine Briefe immer am Beginn des Briefs (oben) mit dem Datum versieht.
Weitere Personen:
La Chabeaussière, Silva Poisson de; Chambord, Henri d'Artois, duc de Bordeaux, comte de; La Chabeaussière, Ange Étienne Xavier Poisson de
Orte:
Paris; La Rochelle
Schlagwörter:
Frankreich - Politik; Gelehrte Gesellschaft
Bestand:
Toulon
Verweise:
Abschrift: C03/S14/300-302 >

Zitierempfehlung:
C09/S74/566-568. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-34CdS-b1-031d?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.