Einzeldokument

C09/S74/537-541

Verfasser:
Raboteau, Pierre Paul
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1823-08-28
Ausstellungsort:
Lagord
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
6
Anfang des Briefes:
Madame et respectable amie, j’ai reçu la lettre que vous m’avez fait l’honneur de m‘écrire en date du 15 de ce mois.
Inhaltliche Stichpunkte:
Antwort des R. auf einen Brief der CdS, in dem sie über ihren seelischen Zustand und die erhoffte Wohltat des Landlebens auf Dyck nach ihrem Aufenthalt in Paris berichtete. Philosophieren über das Alter. Ratschläge des R. angesichts des Wunsches und Vorhabens der CdS, in Zukunft jedes Jahr die meiste Zeit in Paris zu verbringen; R. rät sie, an die Konsequenzen für das Paar zu denken. CdS vermisst Paris sehr und möchte den kommenden Winter ganz in der französischen Hauptstadt verbringen. R. vermisst ebenfalls Paris und freut sich auf das Wiedersehen mit seinen beiden Söhnen und seiner Schwiegertochter, die bald ein Kind zur Welt bringen wird. Familienglück des R. in La Rochelle, u.a. wegen der Anwesenheit seiner Tochter und seiner drei Enkelkinder. Sorge um die Gesundheit der Mme R. Tod des Ranson, Schwager des Raboteau und Schwiegervater seiner Tochter.
Weitere Personen:
Salm-Reifferscheidt-Dyck, Joseph Fürst und Altgraf zu (SRD); Francq, Félix, baron de; Francq, Constant de; Francq, Alexandre de; Ranson, Charles (Ehemann der Emélie Raboteau); Raboteau, Paul Elie (= fils aîné); Raboteau, Marie Émilie, geb. Seignette (Ehefrau des Pierre Raboteau); Raboteau, Emélie, verh. Ranson; Raboteau, Monsieur (zweiter Sohn des Pierre Paul); Raboteau, Madame (Ehefrau des Paul Etienne)
Orte:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen; Paris; La Rochelle
Schlagwörter:
Alter/Jugend
Bestand:
Toulon
Verweise:
Abschrift: C03/S15/059-062 >

Zitierempfehlung:
C09/S74/537-541. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-34CdS-b1-0314?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.