Einzeldokument

C09/S74/373-379

Verfasser:
Salm, Constance de (CdS)
Empfänger:
Raboteau, Pierre Paul
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1819-05-14
Ausstellungsort:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen
Empfängerort:
Paris
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
6
Anfang des Briefes:
Mon ancien ami, un de mes premiers soins en arrivant est de vous écrire un mot.
Inhaltliche Stichpunkte:
Nachfrage und Anteilnahme an der Situation des R. Fußnote: Umzug des R. nach La Rochelle nach dessen Entlassung aus dem Ministerium vermutlich aufgrund seiner Vorliebe für Literatur. CdS hat ihm in vergleichbaren Situationen vertraut. Verbindendes Element zwischen CdS und R.: Entfernung von dem Land der Aufklärung. Erleichterung durch Korrespondenz. Trauer über Abreise aus Paris und Abgabe ihres Hauses an einen Fremden und Eindruck, als sähe sie dies alles zum letzten Mal. Virtuelle Grenze zwischen CdS und ihrem Land. Wunsch, dort zu bleiben, wo man bekannt und geschätzt ist. Schwierigerer Umgang mit solchen Situationen mit 50 als mit 25 Jahren. Bewusstsein der CdS, dass sie Vernunft und Ehre von ihrem Lebensideal entfernen. Eine nicht genannte Angelegenheit könnte CdS bis nach Dyck verfolgen und Zufriedenheit SRDs mit einem diesbezüglichen Brief. Absicht der CdS, sich in Dyck ein Leben nach ihrem Geschmack zu schaffen. Erinnerungen verderben ihr viele Freuden. Notwendigkeit, sich zu entscheiden, und gleicher Rat an R. Um 2 Tage verschobene Abreise aus Paris und Beschäftigung mit einer ärgerlichen Angelegenheit. Selbstverständnis der Pariser, die nicht wissen, wie anstrengend das viele Reisen und wie traurig der Abschied ist. Auf CdS bezogenes Sprichwort: Alte Bäume soll man nicht verpflanzen. Voraussage, dass R. sich in La Rochelle einleben wird. Die Begeisterung der Pariser für „L'esprit de parti” sieht man anders, wenn man abgereist ist. Wiedergefundenes Bedürfnis nach öffentlicher Ordnung. Frage zur Position des R. Ruhige Niederschrift dieses Briefs. Unsicheres Wiedersehen zwischen R. und CdS und Hypothese eines Besuchs der CdS in La Rochelle.
Weitere Personen:
Salm-Reifferscheidt-Dyck, Joseph Fürst und Altgraf zu (SRD)
Orte:
La Rochelle
Schlagwörter:
Alter/Jugend
Bestand:
Toulon
Verweise:
Abschrift: C06/S43/427-429 >

Zitierempfehlung:
C09/S74/373-379. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-34CdS-b1-02zv?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.