Einzeldokument

C07/S53/555-557

Verfasser:
Ladoucette, Jean Charles François, baron de
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1840-08-23
Ausstellungsort:
Plombières-les-Bains
Empfängerort:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
3
Anfang des Briefes:
Madame, je reçois votre très aimable lettre du 17 août; j’y vois avec grand plaisir
Inhaltliche Stichpunkte:
CdS’ Ankunft in Dyck und Rückkehr nach Paris im Oktober, zusammen mit SRD. Veröffentlichung ihrer gesammelten Werke. CdS’ Memoiren. Politische Lage. Verhalten des preußischen Königs? Position Frankreichs. Vorzeitige Einberufung der Kammern. Kuraufenthalt Ladoucettes. Bekanntschaften. Reise über Nancy und Metz nach Viels-Maisons, im Herbst nach Paris.
Weitere Personen:
Salm-Reifferscheidt-Dyck, Joseph Fürst und Altgraf zu (SRD); Friedrich Wilhelm IV., König von Preußen
Orte:
Nancy; Viels-Maisons; Metz
Schlagwörter:
Frankreich - Politik; CdS: Œuvres complètes (1842)
Bestand:
Toulon
Verweise:
Abschrift: C03/S18a/203-204 >

Zitierempfehlung:
C07/S53/555-557. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-34CdS-b1-02tp?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.