Einzeldokument

C07/S55/116-118

Verfasser:
Mentelle, Edme
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1811-08-11
Empfängerort:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
3
Anfang des Briefes:
Madame la comtesse, si vous ne recevez pas plus de lettres, sans doute
Inhaltliche Stichpunkte:
Bewunderung für CdS. Vorzüge der CdS. Lob. Finanzielle Situation des M. Einsparungen durch Umzug. Bitte um Vertraulichkeit. Unterhalt und Vorsorge für seine Frau.
Weitere Personen:
Gudin de La Brenellerie, Paul-Philippe; Chaulaire, Monsieur; Dupont, comtesse de
Schlagwörter:
Wirtschaft/Finanzen
Bestand:
Toulon
Verweise:
Abschrift: CdS/27/055-056 >

Zitierempfehlung:
C07/S55/116-118. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-34CdS-b1-02ks?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.