Einzeldokument

C08/S63/102-103

Verfasser:
Prous, Henry
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1815-06-23
Ausstellungsort:
Liedberg
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
3
Anfang des Briefes:
Madame la comtesse, les orages règnent partout, ils ont privé Madame Kopp de votre visite
Inhaltliche Stichpunkte:
Wegen Gewitter kein Besuch CdS’ bei Madame Kopp und keine Rheinüberquerung der französischen Truppen. Brief der Tante. Ankunft der Verletzten in Krefeld. Grausamkeiten des Kriegs. Letzter Brief von Lottum. Marketenderin. Überquerung des Rheins. Viele preußische Kriegsgefangene auf französischer Seite. Grüße von Madame Kopp.
Weitere Personen:
Napoléon Ier Bonaparte, Kaiser der Franzosen; Kopp, Frau; Aurora, Tante (= Kopp?); Lottum, Baron von
Orte:
Krefeld; Preußen
Schlagwörter:
Militär; Krieg/Konflikt; 1814/1815
Bestand:
Toulon

Zitierempfehlung:
C08/S63/102-103. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-34CdS-b1-01we?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.