Einzeldokument

C02/S09/403-405

Verfasser:
Salm, Constance de (CdS)
Empfänger:
Raboteau, Pierre Paul
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1810-08-27
Ausstellungsort:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen
Empfängerort:
Paris
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
4
Anfang des Briefes:
Que je vous dois de remerciments, Monsieur et ami, pour votre bonne et aimable lettre.
Inhaltliche Stichpunkte:
Dank für seinen Brief. Raboteau als ihr treuester Freund und Briefpartner. CdS’ Genesung nach ihrem Sturz. Besuch von einigen Freunden, Einsamkeit nach deren Abreise. Arbeit an ihrem neuesten Projekt. Dank für seine Verse über ihre Genesung und ein weiteres Gedicht. Lektüre seiner Briefe in Gegenwart ihrer Freunde. Bericht des Instituts. In Versform: Klage über Eintönigkeit des sittenstrengen und freudlosen Landlebens (siehe auch im Brief an Ladoucette, C02/S09/399). Erfolg ihrer „Cantate sur le mariage de Sa Majesté l’Empereur“ in Aachen. Anfrage des Préfet de la Roer, Ladoucette, das Stück im Theater aufführen zu lassen. Zufriedenheit CdS’ über Erfolg, hofft auf entsprechendes Medienecho auch in Paris. Reise Napoleons nach Düsseldorf verzögert sich. Feier auf Schloss Dyck anlässlich des 15. August. Schicksalsgläubigkeit der CdS im Widerspruch zum aufgeklärten Zeitalter. Grüße von SRD und Minette, vor allem an Raboteaus Tochter.
Weitere Personen:
Martini, Jean Paul Égide, eigentl. Johann Paul Ägidius Martin bzw. Schwarzendorf; Napoléon Ier Bonaparte, Kaiser der Franzosen; Hompesch-Rurich, Johann Baptist Ludwig Graf von (1759-1833), Vater von Hermann Philipp; Ladoucette, Jean Charles François, baron de; Surlet de Chokier, Érasme-Louis, baron
Schlagwörter:
Aufklärung; CdS: Cantate sur le mariage de Sa Majesté l'Empereur (1810)
Bestand:
Toulon
Verweise:
Original: C09/S74/073-076 >

Zitierempfehlung:
C02/S09/403-405. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-34CdS-b1-01lu?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.