Einzeldokument

C09/S71/058-060

Verfasser:
Ponce, Nicolas
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1825-07-28
Ausstellungsort:
Paris
Empfängerort:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Umfang in Seiten:
3
Anfang des Briefes:
Madame et amie, Monsieur Drais vous a envoyé une copie de votre notice de la biographie
Inhaltliche Stichpunkte:
Kopie des Artikels aus der Biographie an CdS. Belegexemplar? Notiz von Berr über CdS in der „Collection des contemporains célèbres“, einschließlich Porträt. Besseres Porträt in der Biographie. Bitte um Exemplar der Notiz Berrs. Hitze und Trockenheit in Paris. Wetter in Dyck? SRDs Pflanzen? Bitte, seine nächste Veröffentlichung („Mélanges sur les beaux-arts“) CdS widmen zu dürfen. Hoffnung auf Wiedersehen im Oktober. Grüße seiner Familie an SRD und Enkel.
Weitere Personen:
Salm-Reifferscheidt-Dyck, Joseph Fürst und Altgraf zu (SRD); Berr / Behr, Michel
Schlagwörter:
Constance de Salm - Vermarktung; Constance de Salm - Rezeption; Bildende Kunst; Briefpartner/Werk
Bestand:
Toulon
Verweise:
Abschrift: C03/S15/267-268 >

Zitierempfehlung:
C09/S71/058-060. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-34CdS-b1-01de?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.