Einzeldokument

C02/S09/164-165

Verfasser:
Duval, Amaury, eigentl. Charles-Alexandre-Amaury Pineux
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1808-05-28
Ausstellungsort:
Paris
Empfängerort:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
3
Anfang des Briefes:
Madame, j’apprends avec grand plaisir votre heureuse arrivée.
Inhaltliche Stichpunkte:
Ankunft CdS’ in Dyck. Versprechen, ihr mehr Briefe als während ihrer letzten Abwesenheit zu senden. Sehnsucht CdS’ nach Paris? CdS’ Abneigung gegen das Landleben. Nachsendung der Ausgaben des „Mercure“, die seit ihrer Abreise aus Paris erschienen sind. Abrechnung. Möglicher Verkauf [eines Hauses?] der CdS an Duval. Gedrückte Stimmung in Paris aufgrund verschiedener Umstände. Hoffen auf Rückkehr des Kaisers. Genießt das Landleben mit seiner Familie. Große Arbeitsbelastung. Grüße an SRD.
Weitere Personen:
Napoléon Ier Bonaparte, Kaiser der Franzosen
Schlagwörter:
Landleben/Provinzleben
Bestand:
Toulon
Verweise:
Original: C04/S23/005-007 >

Zitierempfehlung:
C02/S09/164-165. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-34CdS-b1-0184?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.