Einzeldokument

C10/S82/226-228

Verfasser:
Salm-Reifferscheidt-Dyck, Joseph Fürst und Altgraf zu (SRD)
Empfänger:
Francq, Félix, baron de
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1845-09-02
Alternative Datierung:
1845-09-03 [Fortsetzung]
Ausstellungsort:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen
Empfängerort:
Paris
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
3
Anfang des Briefes:
J'ai reçu ta lettre du 29, mon cher Félix, et ayant
Inhaltliche Stichpunkte:
Überlegungen zu einer Grabinschrift. Vorkehrungen gegen eventuelle Grabschändungen. Bevorstehende Überführung der CdS zum Friedhof Père-Lachaise unter Anwesenheit von Drais und Raboteau. Lob desselben. Bitte, das Protokoll der Überführung beim Notar zu hinterlegen. Geburtstag SRDs und Anwesenheit Alfreds. Vermittlerrolle Alfreds in der Angelegenheit um die Frankfurter Rente SRDs.
Weitere Personen:
Raboteau, Paul Étienne; Jullien de Paris, Marc-Antoine; Drais, Pierre (Vertrauensmann der CdS); Salm-Reifferscheidt-Alfter, Alfred Joseph Klemens Fürst und Altgraf zu; Ladoucette, Jean Charles François, baron de; Döhnhoff, August Heinrich Hermann von; Salm, Constance de (CdS)
Bestand:
Toulon

Zitierempfehlung:
C10/S82/226-228. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-34CdS-b1-00yz?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.