Einzeldokument

C10/S82/179-181

Verfasser:
Salm-Reifferscheidt-Dyck, Joseph Fürst und Altgraf zu (SRD)
Empfänger:
Francq, Félix, baron de
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1846-03-16
Ausstellungsort:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen
Empfängerort:
Paris
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
4
Anfang des Briefes:
Le temps s'est mis à la pluie depuis deux jours
Inhaltliche Stichpunkte:
Wetterbedingungen. Viel Jagdwild, daher Freude auf die Jagd im Herbst. Ankündigung des Häuserverkaufs in der Zeitung. Eine nächtliche Patrouille. Ende Polens. Zusätzliche Arbeit für Azélie durch unorganisierten Zustand des Haushalts. Gut laufender Haushalt SRDs dank Gudding. Anschaffung eines Backofens. .
Weitere Personen:
Godding / Gudding, Herr (Dienstbote auf Dyck)
Orte:
Paris; Polen
Bestand:
Toulon

Zitierempfehlung:
C10/S82/179-181. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-34CdS-b1-00yh?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.