Einzeldokument

C11/S94/008-010

Verfasser:
Sobry, Adrienne
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1835-07-17
Ausstellungsort:
Paris
Empfängerort:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
3
Anfang des Briefes:
Madame, nous avons été bien touchées en recevant de vous-mêmes de bonnes nouvelles de votre santé
Inhaltliche Stichpunkte:
Großer Prozess vor der Chambre des Pairs [= "Procès d’avril“ gegen die Verursacher einer Rebellion im Jahr 1834]: Übersetzungsarbeiten der Adrienne S.: Werk der Lady Morgan („The Princess“), zwei Werke von Washington Irving, dazu zwei noch nicht veröffentliche Romane sowie Briefe über Spanien und Portugal von William Beckford. In Belgien wurde ein Plagiat (oder eine falsche Kopie?) von „The Princess“ veröffentlicht. Morgans Werk ist sehr originell und gut, was man nicht von allen Romanen sagen kann, die von Frauen geschrieben werden.
Weitere Personen:
Scott, Walter; Morgan, Lady Sydney, geb. Sydney Owenson; Irving, Washington; Beckford, William; Byron, George Gordon, gen. Lord Byron
Orte:
Belgien; Portugal; Stolberg, Nordrhein-Westfalen; Amerika
Schlagwörter:
Frankreich - Politik; Weibliche Autorschaft; Literarisches Geschehen/Neuerscheinung; Briefpartner/Werk; Plagiat
Bestand:
Toulon

Zitierempfehlung:
C11/S94/008-010. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-34CdS-b1-00l3?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.