Einzeldokument

C11/S93/066-068

Verfasser:
Audouin de Géronval, Maurice
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1836-01-31
Ausstellungsort:
Paris
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
4
Anfang des Briefes:
Madame la Princesse, j'ai lu avec le vif intérêt qu'inspire et votre nom et votre beau caractère l'excellent ouvrage que vous avez eu la bonté de me donner
Inhaltliche Stichpunkte:
Dank für die Zusendung eines Werkes der CdS. Auf Betreiben des G.: Projekt der Publikation einer biographischen Notiz über CdS in der Zeitschrift „Le Biographe“, die von Carpentier-Méricourt veröffentlicht wird. G. hat dort auch eine Biographie des Duchâteau publizieren lassen. G.s Vermittlungsbemühungen bei Saint-Edme, um eine biographische Notiz über CdS in der Zeitschrift „Biographie des hommes du jours“ publizieren zu lassen. Angebot, CdS beim „Institut historique“ vorstellen zu lassen, wo er auch den Grafen René de Bouillé vorstellen wird. Bitte um ein Empfehlungsschreiben der CdS bei Alexander von Humboldt, bitte um Vorlage beim König von Preußen. Guter Ruf des G. beim Kriegsminister von Witzleben, dem Prinzen August von Preußen (andere Namen schlecht leserlich wegen durchsichtiger Tinte) aufgrund der vielen Werke des G. über die Geschichte Preußens. Kompliment für die hübschen Romanzen der CdS, die Gesellschaft „Le Caveau moderne“ (Gesangverein) könnte ihr dafür eine Urkunde als Ehrenmitglied schicken.
Weitere Personen:
Humboldt, Alexander von; Friedrich Wilhelm III., König von Preußen; Preußen, August Prinz von ; Montémont, Albert; Bouillé, René de; Châtelain, Monsieur; Saint-Edme, eigentlich Edme-Théodore Bourg; Carpentier-Méricourt (Verleger)
Orte:
Berlin; Preußen
Schlagwörter:
Gelehrte Gesellschaft; Musik; CdS: Poésies (1811, 1817², 1835³); Briefpartner/Werk; CdS: Romances (1798)
Bestand:
Toulon

Zitierempfehlung:
C11/S93/066-068. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-34CdS-b1-00ks?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.