Einzeldokument

C02/S09/020-021

Verfasser:
Duval, Amaury, eigentl. Charles-Alexandre-Amaury Pineux
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1805-05-31
Alternative Datierung:
le 11 prairial, an 13
Ausstellungsort:
Paris
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
3
Anfang des Briefes:
Madame, on m'apporta, avant-hier, un recueil de vers dans lequel je trouvai une très jolie pièce de vous.
Inhaltliche Stichpunkte:
Veröffentlichung eines Gedichts von CdS in seiner Zeitung. Druckfehler. Viele Pariser derzeit auf dem Land. Erfolg des Theaterstücks „Les Templiers“. Gesellschaft bei Madame Gay. Vorfreude auf Winterabende in CdS’ Gegenwart. Gartenarbeiten. Austausch von Samen und Pflänzchen mit SRD. Hausverkauf und Hauskauf seines Bruders. Heiratspläne seines Bruders Henri. Grüße an SRD und Martini.
Weitere Personen:
Duval, Alexandre, eigentl. Alexandre-Vincent Pineux; Salm-Reifferscheidt-Dyck, Joseph Fürst und Altgraf zu (SRD); Duval, Henri; Gay, Sophie, baronne de Lupigny, geb. Nichault de la Valette
Schlagwörter:
Theater; Botanik/Gartenkunst
Bestand:
Toulon

Zitierempfehlung:
C02/S09/020-021. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-34CdS-b1-0008?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.