Einzeldokument

C02/S09/007-009

Verfasser:
Raboteau, Pierre Paul
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1805-05-30
Ausstellungsort:
Paris
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
4
Anfang des Briefes:
Madame, j'attache trop de prix au souvenir que vous avez bien voulu me promettre
Inhaltliche Stichpunkte:
Cd S als Botschafterin der Stadt Paris im Département de la Roer. Wetter. Begeisterte Aufnahme einer neuen Tragödie („Les Templiers“) von Raynouard. Schnelles Ende der Begeisterung für das neue Ballett von Dupont. Breite Diskussion um die historische Bewertung der Templer. Verse über die Mode. Komödie über die Marquise de Sévigné. Vergleich Sévigné – CdS. Besuche bei der Familie de la Chabeaussière. Grüße von seiner Frau. Grüße an SRD und Minette.
Weitere Personen:
Sévigné, Marie de Rabutin-Chantal, marquise de; Raynouard, François-Just-Marie (Siehe auch Renouard?); La Chabeaussière, Ange Étienne Xavier Poisson de; Duport, Louis-Antoine
Orte:
Rur; Roer, siehe: Rur
Schlagwörter:
Theater; Literarisches Geschehen/Neuerscheinung; Frankreich - Wahrnehmung; Religion/Kirche
Bestand:
Toulon

Zitierempfehlung:
C02/S09/007-009. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-34CdS-b1-0003?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.