Einzeldokument

CdS/62/065-067

Verfasser:
Jullien de Paris, Marc-Antoine
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1840-11-14
Ausstellungsort:
Paris
Empfängerort:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
4
Anfang des Briefes:
Madame la Princesse, j’ai reçu enfin, avant-hier, votre aimable et obligeante réponse, en date de Dyck, du 10 octobre et du 8 novembre.
Inhaltliche Stichpunkte:
Dank für CdS’ Antwort. CdS arbeitet weiterhin an ihren literarischen Werken, SRD ist aus Berlin zurückgekehrt, und beide sollen Ende des Monats in Paris eintreffen. Beschäftigung in der frischen Luft (u.a. die Jagd) tun Félix gut. Treffen am 12. mit 22 Mitgliedern des Société philotechnique; Freude der Freunde (Ladoucette, Depping, Boucharlat, Berville, Montémont, Allou, Gauthier, Villenave Sohn, Roger du Loiret, François, Roux de Rochelle, Colombat de l‘Isère, Bignan, Montesquiou. Diskussion über die Politik. Erfolg des Werkes von Alexis Dumesnil (Freund von Victorin und Auguste Fabre), sarkastische Kritik seiner Zeit. Vergleich mit Lord Byron. Jullien will CdS die Zeitungen aus Besançon mit dem Bericht über den dort gehaltenen Wissenschaftlichen Kongress zuschicken. Die Zeitung „Le Moniteur“ hat ebenfalls Aufsätze darüber herausgegeben (laut Chefredakteur M. Grün, Nachfolger von Sauvo). Veröffentlichung der Sitzungsprotokolle durch Weiss, Bibliothekar der Stadt Besançon, findet erst im April statt: deswegen kann J. diese Informationen an CdS zwecks Übersetzung ins Deutsche nicht weiterleiten. J. fühlt sich ausgebrannt, das Alter wird beschwerlicher. Enttäuschung über die Entwicklungen der Zeit, trotz allem bleibt ihm die Hoffnung und der Glaube in eine bessere Zukunft. Frage nach dem neuesten Werk, das CdS veröffentlichen will.
Weitere Personen:
Salm-Reifferscheidt-Dyck, Joseph Fürst und Altgraf zu (SRD); Francq, Félix, baron de; Depping, Georges-Bernard; Boucharlat, Jean-Louis; Sauvo, François; Allou, Charles-Nicolas; Bignan, Anne; Villenave, Théodore; Roux de Rochelle, Jean-Baptiste-Gaspard; Ladoucette, Jean Charles François, baron de; Colombat de l'Isère, Marc; Fabre, Auguste-Jean-Raymond; Montémont, Albert; Montesquiou-Fezensac, Anatole de; Fabre, Marie-Jacques-Joseph-Victorin; Berville, Saint-Albin; Roger, Jacques-François, baron; Gauthier, Monsieur; Dumesnil, Alexis; Grün, Monsieur (Chefredakteur des "Moniteur"); Weiss, Charles (Bibliothekar aus Besançon); François, A.
Orte:
Berlin; Besançon
Schlagwörter:
Gelehrte Gesellschaft; Literarisches Geschehen/Neuerscheinung; Wissenschaft; Presse; Alter/Jugend
Bestand:
Schloss Dyck

Zitierempfehlung:
CdS/62/065-067. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-087l?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.