Einzeldokument

CdS/26/049-051

Verfasser:
Duval, Amaury, eigentl. Charles-Alexandre-Amaury Pineux
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1816-05-03
Ausstellungsort:
Paris
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
4
Anfang des Briefes:
Madame, votre dernière lettre m'a fait peine et plaisir; peine parce que je crois que vous éloignez votre voyage à Paris
Inhaltliche Stichpunkte:
Hineinfinden in seinen [neuen?] Posten. Vermietung seines Hauses und Veräußerung von Besitz. Seine Familie hat sich an die Entbehrungen noch nicht gewöhnt. Er muss in der Sache standhaft bleiben. Sorge um seine Tochter. Freude über seine ältere Tochter, die Übersetzerin ist. Übersetzte Texte von ihr. Begleichen von Schulden der CdS an Duval. Verkauf seines Bauernhofs und Finanzielles. Hohe Ausgaben der CdS für ihr Haus. Damit verbundener Ärger. Rät ihr, den Verkauf nicht zu überstürzen. Heirat seiner Nichte und Glück der Vermählten. Bedürfnis seines Bruders nach Ruhe. Testament Martinis? Undankbarkeit desselben einer Person gegenüber [CdS?]. SRD in ihrer Gesellschaft? Freude über ihre Briefe. Bitte, ihm häufig zu schreiben.
Weitere Personen:
Duval, Alexandre, eigentl. Alexandre-Vincent Pineux; Langlès, Louis-Mathieu; Martini, Jean Paul Égide, eigentl. Johann Paul Ägidius Martin bzw. Schwarzendorf; Mentelle, Edme; Salm-Reifferscheidt-Dyck, Joseph Fürst und Altgraf zu (SRD); Pineux-Duval, Mademoiselle (Tochter von Alexandre Duval); Pineux-Duval, Laure (Tochter von Amaury Duval)
Schlagwörter:
Wohnen/Haushalt; Wirtschaft/Finanzen
Bestand:
Schloss Dyck
Verweise:
Original: C04/S23/014-016 >

Zitierempfehlung:
CdS/26/049-051. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-084d?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.