Einzeldokument

CdS/33/080-081

Verfasser:
Ponce, Nicolas
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1819-09-10
Ausstellungsort:
Paris
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
3
Anfang des Briefes:
J’ai reçu avec bien du plaisir, Madame et amie, des nouvelles du rétablissement de la santé de ce pauvre Ravelli.
Inhaltliche Stichpunkte:
Genesung Ravellis. Gesundheit CdS’, Minettes und der Kinder? Grüße von gemeinsamen Bekannten. Eröffnung des Salons, unter anderem Ausstellung eines Porträts von CdS. Häufige Reisen Ponces in die Umgebung von Paris. Wechsel der Jahreszeiten. Politisch ruhige Zeiten in Paris. Scherzhafter Wunsch, Korrespondent der Académie de Dyck zu werden. Grüße an SRD und Minette. Grüße von Raboteau.
Weitere Personen:
Barbier, Antoine-Alexandre; Girodet-Trioson, Anne-Louis, eigentl. Girodet de Roussy; Joliveau de Segrais, Marie-Madeleine, gen. Adine / Admée, geb. Gehier; Lagrenée, Jean-Jacques, gen. le Jeune; Raboteau, Pierre Paul ; Salm-Reifferscheidt-Dyck, Joseph Fürst und Altgraf zu (SRD); Sicard, Roch Ambroise, Abbé; Faulcon de La Parisière, Marie-Félix; Huard, E. ("Avocat aux conseils du roi et à la cour de cassation" und Begründer eines "Cercle des arts" 1823); Ravelli, Monsieur (CdS' Sekretär ab 1819); Francq, Agathe Clémence, baronne de, geb. Pipelet, gen. Minette
Schlagwörter:
Frankreich - Politik; Bildende Kunst; Alter/Jugend
Bestand:
Schloss Dyck
Verweise:
Original: C09/S71/210-212 >

Zitierempfehlung:
CdS/33/080-081. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-081s?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.