Einzeldokument

CdS/33/035-036

Verfasser:
Ponce, Nicolas
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1816-03-05
Ausstellungsort:
Paris
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
2
Anfang des Briefes:
Madame et amie, il y a longtemps que je n’ai eu le plaisir de causer avec vous
Inhaltliche Stichpunkte:
Rückkehr CdS’ nach Paris im April. Tod Martinis, Todesumstände. Abendgesellschaft mit verschiedenen Schriftstellern und Schriftstellerinnen. Grüße an CdS von Autorinnen. Stück zum Tod Bayards. Karneval in Paris. Emigration von Künstlern aus Frankreich. Zur Zufriedenheit Ponces: doch keine grundlegende Umgestaltung des Instituts. Grüße an SRD. Minette und Familie noch auf dem Land. Grüße von seiner Familie.
Weitere Personen:
Dutremblay, Antoine-Pierre; Joliveau de Segrais, Marie-Madeleine, gen. Adine / Admée, geb. Gehier; Martini, Jean Paul Égide, eigentl. Johann Paul Ägidius Martin bzw. Schwarzendorf; Bayard, Jean François Alfred; Dufresnoy, Adélaïde-Gillette, geb. Billet
Schlagwörter:
Gelehrte Gesellschaft; Weibliche Autorschaft; Literarisches Geschehen/Neuerscheinung
Bestand:
Schloss Dyck
Verweise:
Original: C09/S71/283-285 >

Zitierempfehlung:
CdS/33/035-036. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-080q?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.