Einzeldokument

CdS/16/082-087

Verfasser:
Salm, Constance de (CdS)
Empfänger:
Théis, Alexandre Étienne Guillaume, baron de (Bruder der CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1825-11-01
Alternative Datierung:
Fortsetzungen 1825-11-04 und 1825-11-08
Ausstellungsort:
Aachen
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
10
Anfang des Briefes:
J’ai reçu, cher frère, tes deux lettres, et j’attendais pour répondre à la première
Inhaltliche Stichpunkte:
Erhalt zweier Briefe. Besserung des Gesundheitszustandes der Tochter des T. Fassungslosigkeit der CdS über Anschuldigungen des T. in seinem ersten Brief an sie [C04/S29/087-089]. Aussprache über Konflikte der vergangenen vier Jahre. Starkes Gefühl des Verletztseins bei CdS, vor allem aufgrund der veröffentlichten Äußerungen des T. zum Thema Scheidung in einer ohnehin besonders schwierigen Phase der CdS [nach dem Tod Minettes]. [Fortsetzung 1825-11-04:] Enttäuschung und Ärger über Ts Verletzungen. Sehr enge Bindung der CdS zu ihrem Bruder. Ts Misstrauen gegenüber CdS und ihren Freunden in der Literaturszene, seine mangelnde Unterstützung der CdS in schwerer Zeit. Klage, T. schreibe zu viel nach realen, wiedererkennbaren Vorbildern, darunter CdS und SRD. Betonung ihrer finanziellen und sonstigen Eigenständigkeit. CdS’ Bedürfnis nach Ruhe, ihre Verantwortung für die Enkel. Ts mangelnde Sorgfalt in der Verwaltung der Vormundschaft der Enkel. CdS’ Versicherung ihrer Zuneigung und ihres Wunsches nach einer weiterhin engen Bindung. Vermutung, T. habe auch berufliche Gründe, sich von CdS und ihren Freunden zu distanzieren. Verweis auf CdS’ Unterstützung für Ts Sohn Adolphe. Verweis auf die verstorbene Mutter, die T. zur Versöhnung mit CdS mahnen würde. [Fortsetzung 1825-11-08:] Erleichterung nach Abschluss des Briefs. Bitte um Stellungnahme seinerseits.
Weitere Personen:
Barbier, Antoine-Alexandre; Salm-Reifferscheidt-Dyck, Joseph Fürst und Altgraf zu (SRD); Théis, Adolphe de; Théis, Anne Marie de, geb. Quillau (Mutter der CdS); Francq, drei Enkel der CdS; Théis, Joséphine de, verh. Saint-Cricq, gen. Finette
Schlagwörter:
Freundschaft; Familie/Familienrecht
Bestand:
Schloss Dyck

Zitierempfehlung:
CdS/16/082-087. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-07zl?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.