Einzeldokument

CdS/19/009-010

Verfasser:
Martini, Jean Paul Égide, eigentl. Johann Paul Ägidius Martin bzw. Schwarzendorf
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
0000-07-08
Alternative Datierung:
0000-07-09 [Fortsetzung]; ce dimanche
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
3
Anfang des Briefes:
Madame, je commence cette lettre ce samedi 8 à 9 heures du soir en quittant la malade pour la dernière fois.
Inhaltliche Stichpunkte:
Bevorstehender Tod einer Kranken. Weiterleitung eines Briefs der CdS an M. Erard und diesbezügliche Einzelheiten. Wenn M. Geld benötigt, wird er sich an Pugnet wenden. Eine Besorgung Ms für CdS. Wetter. Verschiedenes zu einem Prozess der CdS. Zusatz: Die Kranke ist verstorben. Ihr Leiden. Sich daraus für M. ergebende Veränderungen. Trauer Ms.
Weitere Personen:
Langlès, Louis-Mathieu; Pugnet, Monsieur; Viguier, Monsieur (Vertrauensmann des Martini); Desfontaines, Monsieur
Bestand:
Schloss Dyck
Verweise:
Original: C09/S73/106-108 >

Zitierempfehlung:
CdS/19/009-010. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-07v3?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.