Einzeldokument

CdS/19/002

Verfasser:
Martini, Jean Paul Égide, eigentl. Johann Paul Ägidius Martin bzw. Schwarzendorf
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
0000-05-02
Alternative Datierung:
ce samedi 2 mai
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
1
Anfang des Briefes:
Madame, vous devez recevoir aujourd'hui samedi
Inhaltliche Stichpunkte:
Brief des M. Besuch bei der Mutter der CdS. Vermutliche Zusammenkunft der gesetzgebenden Körperschaft nächsten Monat zur Anerkennung des 'code criminel' und des 'code de commerce'. Gestriges Abendessen beim Comte de Treilhard. M. hat keine Freunde der CdS gesehen seit ihrer Abreise. Pläne und Gesundheitszustand der CdS. Freundschaftsbekundung.
Weitere Personen:
Treilhard, Jean-Baptiste, comte de; Théis, Anne Marguerite de, geb. de Saint-Mars (Frau des Bruders der CdS)
Schlagwörter:
Frankreich - Politik
Bestand:
Schloss Dyck
Verweise:
Original: C09/S73/123-125 >

Zitierempfehlung:
CdS/19/002. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-07ux?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.