Einzeldokument

CdS/62/034-036

Verfasser:
Jullien de Paris, Marc-Antoine
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1838-10-28
Alternative Datierung:
1838-10-29 und 1838-11-02 [Fortsetzung]
Ausstellungsort:
Paris
Empfängerort:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
2
Anfang des Briefes:
Madame la Princesse, revenu depuis deux jours de la rapide excursion que je viens de faire à Clermont
Inhaltliche Stichpunkte:
Rückreise aus Clermont, Saint-Etienne, Lyon, Vienne, Valence, Romans, Nevers (Besichtigung des Pont-Canal, von seinem Sohn Adolphe entworfen), La Charité-sur-Loire (wo CdS bekannt ist und geschätzt wird). Sorge, da er keine Nachricht von CdS erhalten hat, auch nicht durch Drais. [Fortsetzung am 29. Oktober:] Angenehme Reise, hat ihn verjüngt. Beginn der Sorgen in Paris. Keine Nachrichten von Drais, der auf dem Land ist, auch nicht von Jomard, dessen Tochter einen gewissen M. Boselli geheiratet hat. Die Politik schläft, die Theater wachen auf. Bewunderung für die junge und ausgezeichnete Schauspielerin Rachel, die in den Stücken von Racine und Corneille Wunder vollbringt. [Postskriptum am 2. November:] Der Brief geht ab, bisher vergebens auf Brief von CdS gewartet.
Weitere Personen:
Drais, Pierre (Vertrauensmann der CdS); Corneille, Pierre; Racine, Jean; Jomard, Edme François; Rachel, Elisa Rachel Félix, gen. Mademoiselle; Jullien, Adolphe (Ingenieur, Sohn des Jullien de Paris); Boselli, Timoléon (Ehemann von Bathilde Jomard)
Orte:
Lyon; Clermont-Ferrand; Saint-Étienne; Vienne, Dep. Isère; Valence, Dep. Isère; Nevers; La Charité-sur-Loire
Schlagwörter:
Theater; Frankreich - Politik; Constance de Salm - Rezeption; Technik/Fortschritt
Bestand:
Schloss Dyck

Zitierempfehlung:
CdS/62/034-036. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-07u1?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.