Einzeldokument

CdS/34/070-072

Verfasser:
Salis, Sophie de, verh. baronne de Triqueti
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1800-05-00
Alternative Datierung:
20 floréal; 22 floréal [Fortsetzung]
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
4
Anfang des Briefes:
Nous quittons à l'instant votre bon et aimable ami, ma chère Sapho; en l'entendant parler de vous, je me suis crue transportée
Inhaltliche Stichpunkte:
Gespräche mit einem Freund [Pugnet] der CdS über CdS. Freude, ihr dadurch nah zu sein. Bewunderung für CdS. Freude. Wert ihrer Bekanntschaft. Schwierigkeiten, den Freund rechtzeitig abzuholen, trotz Versuchen, dies per Brief abzuklären. Freude über das Porträt der CdS. Freude, durch ihren Freund CdS nun besser zu kennen. Aussage ihrer Mutter: Bekanntschaft mit CdS reicht aus als Empfehlung für ihren Freund. Nachtrag: verlorengegangener Brief der CdS und Bitte, an eine andere Adresse zu schreiben.
Weitere Personen:
Pugnet, Monsieur; Salis, Eliza de (Mutter der Sophie)
Orte:
Lyon; Montargis
Bestand:
Schloss Dyck
Verweise:
Original: C04/S20/078-080 >

Zitierempfehlung:
CdS/34/070-072. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-07tp?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.