Einzeldokument

CdS/34/069-070

Verfasser:
Salis, Sophie de, verh. baronne de Triqueti
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1800-05-00
Alternative Datierung:
16 floréal [an VIII?]
Empfängerort:
Paris
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
2
Anfang des Briefes:
Je m'empresse de vous mander, mon aimable maîtresse, que d'après la lettre que vous m'avez fait l'amitié de m'écrire
Inhaltliche Stichpunkte:
Einzelheiten zur Route der Postkutsche von Paris nach Lyon. Freude über möglichen Besuch eines Freundes der CdS. Dank für Zusendung des „Rapport sur les femmes“. CdS soll weiter die Stimme für die Frauen erheben.
Orte:
Lyon; Montargis
Schlagwörter:
Emanzipation/Frau; Reise/Mobilität; CdS: Rapport sur un ouvrage du Cen. Théremin (1799)
Bestand:
Schloss Dyck
Verweise:
Original: C04/S20/081-083 >

Zitierempfehlung:
CdS/34/069-070. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-07to?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.