Einzeldokument

CdS/47/016-018

Verfasser:
Pugnet, Monsieur
Empfänger:
Francq, Agathe Clémence, baronne de, geb. Pipelet, gen. Minette
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1808-09-09
Ausstellungsort:
Paris
Empfängerort:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
3
Anfang des Briefes:
Je m’étais proposé, Mademoiselle, ma très chère et très honorée Mademoiselle, de vous écrire
Inhaltliche Stichpunkte:
Vorhaben, Minette einen Brief aus Auteuil zu schreiben (wo P. die Sonntage verbringt). Hindernisse. Brief an CdS. Zeichnung. Antwort auf Minettes zweiten Brief. Bevorstehende Rückkehr nach Paris. Ps Besuch bei Minettes Großmutter, die sehr viel unterwegs ist. Große Feier in Dyck. Tiere. Wiedersehen in Paris. Grüße von Henriette.
Weitere Personen:
Théis, Anne Marie de, geb. Quillau (Mutter der CdS)
Schlagwörter:
Tier/Haustier
Bestand:
Schloss Dyck

Zitierempfehlung:
CdS/47/016-018. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-07p6?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.