Einzeldokument

CdS/58/032-033

Verfasser:
Barbier, Antoine-Alexandre
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1821-05-29
Ausstellungsort:
Paris
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
3
Anfang des Briefes:
Princesse, j’ai reçu les deux dernières lettres que vous m’avez fait l’honneur de m’adresser
Inhaltliche Stichpunkte:
Dank für Briefe. Lesur wird den Tod Minettes in seinem Jahrbuch unerwähnt lassen. Entsprechender Text geht an CdS zurück. CdS’ Paris-Reise im Winter? Barbiers neues Haus. Einzug erst im nächsten Jahr. Barbiers Sohn und Neffe in seiner Bibliothek. Jüngerer Sohn bei den Jesuiten. Jüngster Sohn noch zu Hause. Ehefrau Barbiers wünscht sich mehr Gesellschaft. Wenige Neuerscheinungen. Buchsendung an CdS. Lesurs Verzicht beendet Barbiers geheimen Briefwechsel mit SRD. Kreuz der Ehrenlegion für Barbier.
Weitere Personen:
Salm-Reifferscheidt-Dyck, Joseph Fürst und Altgraf zu (SRD); Barbier, Louis-Nicolas; Lesur, Charles Louis
Schlagwörter:
Auszeichnung/Wettbewerb; Literarisches Geschehen/Neuerscheinung
Bestand:
Schloss Dyck
Verweise:
Abschrift: C06/S47/259-260 >; Original: C07/S51/130-131 >

Zitierempfehlung:
CdS/58/032-033. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-07on?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.