Einzeldokument

CdS/76_2/120-122

Verfasser:
Saint-Mars, vicomte de [= général de Saint-Mars?]
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1817-06-30
Ausstellungsort:
Paris
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
4
Anfang des Briefes:
Je vous remercie, Madame la Princesse, d’avoir bien voulu me donner des nouvelles de votre voyage
Inhaltliche Stichpunkte:
CdS’ Ankunft in Dyck. Begeisterung für Landleben im Sommer. Gesellschaftliches Leben in Paris, Treffpunkt Salon. Begegnung mit Minette und ihrem Mann, der auf dem Weg der Genesung scheint. Grüße der CdS an Comte d’Hédouville. Ernennung des S.-M. zum Maréchal de camp in der königlichen Garde. Bevorstehende Heirat des S.-M. mit einer Nichte des Maréchal Madconald. Dadurch bessere Karrieraussichten. Treffen mit CdS’ Bruder. CdS’ Rückkehr nach Paris. Nachrichten von Adolphe (de Théis), dem CdS Grüße hat ausrichten lassen. Grüße an SRD.
Weitere Personen:
Théis, Alexandre Étienne Guillaume, baron de (Bruder der CdS); Francq, Louis Bernard, baron de; Théis, Adolphe de; Louis XVIII, König von Frankreich; Macdonald, Etienne, duc de Tarente, maréchal; Hédouville, Gabriel, comte de; Francq, Agathe Clémence, baronne de, geb. Pipelet, gen. Minette
Schlagwörter:
Karriere/-förderung; Landleben/Provinzleben; Salon/Gesellschaften
Bestand:
Schloss Dyck

Zitierempfehlung:
CdS/76_2/120-122. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-07mh?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.