Einzeldokument

CdS/46/129-131

Verfasser:
Pugnet, Monsieur
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1811-10-17
Ausstellungsort:
Paris
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
4
Anfang des Briefes:
Je vais, Madame, vous raconter, le plus vite que je pourrai, l'histoire de la huitaine
Inhaltliche Stichpunkte:
Berichte über Einkäufe, Haushaltsangelegenheiten und Personen in dem Zusammenhang, u.a.: Mentelle hat Bücher zurückgebracht und bedankt sich zwar für Briefe von CdS, diese seien aber sehr lang; Adresse bzw. Monsieur Bessa selbst, von dem man dringend Velinpapier braucht, ist nicht auffindbar; Bruder von CdS ist nun wieder im Lande; weiter vom Umbau von CdS' Wohnung die Rede. Ernennung des „Emériaux“ zum Vize-Amiral, dieser ist ein Freund der Familie Lalande.
Weitere Personen:
Mentelle, Edme; Théis, Alexandre Étienne Guillaume, baron de (Bruder der CdS); Théis, Adolphe de; Bessa, Monsieur; Émeriau de Beauverger, Maxime Julien
Schlagwörter:
Wohnen/Haushalt; Militär; Wirtschaft/Finanzen
Bestand:
Schloss Dyck

Zitierempfehlung:
CdS/46/129-131. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-07ga?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.