Einzeldokument

CdS/37/009-011

Verfasser:
Francq, Agathe Clémence, baronne de, geb. Pipelet, gen. Minette
Empfänger:
Althoff, Leutnant
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1819-10-05
Ausstellungsort:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
unvollständig
Erläuterung zur Unvollständigkeit:
Das Papier ist am Rand beschädigt, so dass der Brief teilweise unleserlich ist.
Umfang in Seiten:
2
Anfang des Briefes:
Je dois présumer, Monsieur, d’après ce que vous […] avant-hier à table, que vous êtes
Inhaltliche Stichpunkte:
Minettes Weigerung, Althoffs Werben nachzugeben. Ermahnung, er solle sich verhalten, wie es seine und ihre Ehre verlangen. Aussicht auf Rückgewinn ihrer Wertschätzung, wenn er ihre Weigerung akzeptiert und zu seinem früheren Verhalten zurückkehrt.
Weitere Personen:
Salm-Reifferscheidt-Dyck, Joseph Fürst und Altgraf zu (SRD); Francq, Louis Bernard, baron de; Salm, Constance de (CdS)
Schlagwörter:
Ehe/Liebe
Bestand:
Schloss Dyck

Zitierempfehlung:
CdS/37/009-011. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-07fv?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.