Einzeldokument

CdS/02_6/219-221

Verfasser:
Salm, Constance de (CdS)
Empfänger:
Mirault, Monsieur (Claude-François?, Mitglied des Athénée des arts)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1836-08-04
Ausstellungsort:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
4
Anfang des Briefes:
Depuis que j’ai reçu votre lettre, Monsieur, j’ai été si occupée et aussi si accablée par l’excès de la chaleur
Inhaltliche Stichpunkte:
Dank für Brief. Verspätete Antwort. Hitzewelle. Dank für Nachrichten aus Paris. Nur wenige französische Zeitungen in Dyck. Bitte, ihr weiterhin regelmäßig Neuigkeiten aus Politik, Literatur und Gesellschaft mitzuteilen. Drais’ Aufenthalt auf dem Land. CdS’ Gesundheit. Arbeiten an den Memoiren. Feierlichkeiten zu SRDs Geburtstag im September. Grüße an M.s Frau. Vierbändige Werkausgabe der CdS mit bisher unveröffentlichten Texten. Vorbereitung einer umfangreicheren Ausgabe. Félix' Reise über Mainz und Koblenz bis nach Frankfurt. PS: Grüße von SRD und Félix.
Weitere Personen:
Salm-Reifferscheidt-Dyck, Joseph Fürst und Altgraf zu (SRD); Francq, Félix, baron de; Drais, Pierre (Vertrauensmann der CdS); Mirault, Madame
Orte:
Koblenz; Frankfurt; Mainz
Schlagwörter:
CdS: Mémoires (Publikationsvorhaben); CdS: Vierbändige Werkausgabe (1835/1836), 2 Prosa- und 2 Poesiebände; Presse
Bestand:
Schloss Dyck

Zitierempfehlung:
CdS/02_6/219-221. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-07ep?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.