Einzeldokument

CdS/02_6/194-195

Verfasser:
Théis, Alexandre Étienne Guillaume, baron de (Bruder der CdS)
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1836-06-22
Ausstellungsort:
Aventure / L'Aventure (Schloss), Gde. Chauny
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
3
Anfang des Briefes:
Chère soeur, j'ai reçu tes deux lettres, l'une m'annonçant ton départ, et l'autre ton arrivée.
Inhaltliche Stichpunkte:
Augenverletzung des T. Anstrengende Reise der CdS. Ts Alter. Ermüdende Fahrten nach Chauny. Sein Gesundheitszustand. Wetter. Erhalt eines vierbändigen Werks der CdS. Vorfreude auf angekündigte Grafik der CdS. Verärgerung, dass entgegen der ursprünglichen Absicht der CdS ein bestimmter Titel doch genannt wird. Baldige Rückkehr Charles aus Warschau.
Weitere Personen:
Théis, Charles Constant de; Théis, Marie Alexandre de (Vater der CdS)
Orte:
Chauny; Warschau
Schlagwörter:
CdS: Vierbändige Werkausgabe (1835/1836), 2 Prosa- und 2 Poesiebände
Bestand:
Schloss Dyck
Verweise:
Original: C04/S29/393-395 >

Zitierempfehlung:
CdS/02_6/194-195. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-07e8?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.