Einzeldokument

CdS/02_5/105-106

Verfasser:
Ladoucette, Jean Charles François, baron de
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1833-06-15
Ausstellungsort:
Paris
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
2
Anfang des Briefes:
Madame, je vous prie d‘agréer mes actions de grâces pour les détails dans lesquels vous avez bien voulu entrer
Inhaltliche Stichpunkte:
Danke für Ratschläge. Sein ungeschickter Einstieg gestern. Gespräch mit einem Zeitungschefredakteur. Zu- oder Absage nur bezüglich seiner Person, nicht auf ein bestimmtes Gedicht bezogen. Zurückhaltung. CdS‘ engster Vertrauter und ergebenster Diener.
Schlagwörter:
Constance de Salm - Vermarktung
Bestand:
Schloss Dyck
Verweise:
Original: C07/S53/019-021 >

Zitierempfehlung:
CdS/02_5/105-106. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-076b?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.