Einzeldokument

CdS/02_4/110-112

Verfasser:
Salm, Constance de (CdS)
Empfänger:
Duval, Amaury, eigentl. Charles-Alexandre-Amaury Pineux
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1829-09-16
Ausstellungsort:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
4
Anfang des Briefes:
J’ai reçu votre lettre qui m’a fort touchée, Monsieur et ancien ami, et je vous aurais écrit
Inhaltliche Stichpunkte:
Anteilnahme an Ds Sorgen um seinen schwer erkrankten Sohn. Eigene Erfahrungen der CdS mit dieser Art des Schmerzes. Große Sehnsucht nach Paris, Gefühl der Fremdheit in Dyck. Ständige Erinnerung an Minettes Tod. Sorgen um die Zukunft der Enkel, die niemanden haben außer CdS. Sorgen um die eigene Gesundheit, ihr Vermögen. Wunsch nach einem Ende der ständigen Reisen und Ortswechsel und Unsicherheit angesichts ihres künftigen Wohnorts: Paris oder Dyck? Fortsetzung 1829-10-05: Bitte um Diskretion angesichts des Geschriebenen. Bitte um Nachrichten von seinem Sohn und seiner Tochter. Überzeugung der CdS, dass das Leben früher glücklicher gewesen sei. Abreise nach Aachen verzögert sich wegen des Besuchs eines Neffen und seiner Frau in Dyck. Ankunft in Paris im November. Große Niedergeschlagenheit der CdS angesichts der Tatsache, dass SRD sie diesmal nicht nach Paris begleiten wird. Unterschiedliche Herkunft der beiden und dadurch bedingt ein Gefühl der Fremdheit im Land des jeweils anderen bedrücken CdS. PS: CdS’ Brief an Alexandre Duval weitergeleitet?
Weitere Personen:
Duval, Alexandre, eigentl. Alexandre-Vincent Pineux; Salm-Reifferscheidt-Dyck, Joseph Fürst und Altgraf zu (SRD); Francq, drei Enkel der CdS
Orte:
Aachen
Schlagwörter:
Reise/Mobilität; Wohnen/Haushalt; Wirtschaft/Finanzen; Erziehung/Pädagogik; Deutschland - Wahrnehmung
Bestand:
Schloss Dyck

Zitierempfehlung:
CdS/02_4/110-112. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-074l?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.