Einzeldokument

CdS/02_4/101

Verfasser:
Salm, Constance de (CdS)
Empfänger:
Césarini, Jacques-Auguste-Vié de
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1829-08-09
Ausstellungsort:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
1
Anfang des Briefes:
C’est avec le plus grand plaisir, Monsieur, le commandeur, que j’ai appris que votre santé se rétablissait
Inhaltliche Stichpunkte:
Freude über Cs Genesung. Schlechtes Wetter in Dyck. Insgesamt angenehmer Aufenthalt dort, jedoch Klagen über fehlende Gesellschaft. Enkel in Dyck. Pläne für die berufliche Zukunft der Enkel.
Weitere Personen:
Francq, Félix, baron de; Francq, Constant de; Francq, Alexandre de; Maison, général, später maréchal Nicolas Joseph; Kopp, Familie
Schlagwörter:
Landleben/Provinzleben; Erziehung/Pädagogik
Bestand:
Schloss Dyck

Zitierempfehlung:
CdS/02_4/101. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-0746?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.