Einzeldokument

CdS/43/081-083

Verfasser:
Ménard, Monsieur (Notar in Paris?)
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Empfänger (Transkript):
Théis, Marie Alexandre de (Vater der CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1787-07-20
Ausstellungsort:
Paris
Empfängerort:
Aventure / L'Aventure (Schloss), Gde. Chauny
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
4
Anfang des Briefes:
Courte lettre encore aujourd’hui, mes bons amis;
Inhaltliche Stichpunkte:
Kurzer“ Brief an CdS und ihren Vater, da Ménards Augen wegen der Krankheit noch angeschlagen sind. Fortsetzung des Schachspiels. Ménard muss außerdem seine geplante Reise nach l’Aventure absagen.
Orte:
Aventure / L'Aventure (Schloss), Gde. Chauny
Schlagwörter:
Freundschaft; Spiel
Vermerk:
Schriftliche Anmerkung (Zahlen über das Spiel) der CdS
Bestand:
Schloss Dyck

Zitierempfehlung:
CdS/43/081-083. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-06z0?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.