Einzeldokument

CdS/75/037-039

Verfasser:
Barbier, Louis-Nicolas
Empfänger:
Salm-Reifferscheidt-Dyck, Joseph Fürst und Altgraf zu (SRD)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1847-00-00
Alternative Datierung:
Jahrgang rekonstituiert
Ausstellungsort:
Paris
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
4
Anfang des Briefes:
Mon Prince, veuillez m’excuser si je prends la liberté de mettre sous vos yeux la copie de la bien singulière lettre
Inhaltliche Stichpunkte:
B. schickt eine Abschrift eines Briefes von Audiffret, um zu zeigen, dass dieser freiwillig auf die Verfassung eines Aufsatzes über CdS verzichtet hat. Pongervilles Aufsatz ist fertig, Michaud und Drais überprüfen ihn. B. denkt, dass Michaud den Aufsatz etwas verändern bzw. kürzen wird, denn der Aufsatz ist nicht in der üblichen Form geschrieben, unter anderem was die Bibliographie betrifft. Barbier empfiehlt ebenfalls, die Kommentare über SRD eher als Fuß- bzw. Endnote zu verfassen.
Weitere Personen:
Drais, Pierre (Vertrauensmann der CdS); Audiffret, Florimond Louis, comte d'; Michaud, Louis-Gabriel
Schlagwörter:
Constance de Salm - Rezeption; Nachruf
Bestand:
Schloss Dyck

Zitierempfehlung:
CdS/75/037-039. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-06su?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.