Einzeldokument

CdS/68/029-031

Verfasser:
Pipelet, Jean-Baptiste
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1801-05-18
Alternative Datierung:
28 floréal an IX
Empfängerort:
Paris
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
2
Anfang des Briefes:
Je n’ai reçu, Madame, votre lettre qu’aujourd’hui 28.
Inhaltliche Stichpunkte:
Pipelet betont wieder, wie wichtig es ihm sei, seine Tochter einmal monatlich bei Bekannten zu sehen. CdS kennt einen potentiellen Käufer für sein Moorland, er verkündet ebenfalls Interesse.
Weitere Personen:
Francq, Agathe Clémence, baronne de, geb. Pipelet, gen. Minette
Orte:
Paris
Schlagwörter:
Familie/Familienrecht
Bestand:
Schloss Dyck

Zitierempfehlung:
CdS/68/029-031. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-06ru?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.