Einzeldokument

CdS/68/024-025

Verfasser:
Pipelet, Jean-Baptiste
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1801-09-21
Alternative Datierung:
4ème jour complémentaire an IX
Empfängerort:
Paris
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
2
Anfang des Briefes:
Madame, je vous ai plusieurs fois demandé de voir ma fille ailleurs que chez vous,
Inhaltliche Stichpunkte:
Pipelet möchte seine Tochter regelmäßig treffen, aber er weigert sich, Minette bei CdS zu sehen, weil er wieder geheiratet hat und er Besuche bei seiner Ex-Frau als unschicklich empfindet. Enthält auch: Anmerkung von CdS, sie habe auf diesen Brief nicht geantwortet.
Weitere Personen:
Francq, Agathe Clémence, baronne de, geb. Pipelet, gen. Minette
Schlagwörter:
Familie/Familienrecht
Bestand:
Schloss Dyck

Zitierempfehlung:
CdS/68/024-025. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-06rr?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.