Einzeldokument

CdS/60/013

Verfasser:
Barbier, Louis-Nicolas
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
0000-07-05
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
1
Anfang des Briefes:
Princesse, Monsieur Rosselin, acquéreuer de toutes les collections de portraits publiés par Madame Delpech
Inhaltliche Stichpunkte:
Wunsch des Verlegers Rosselin, CdS‘ Porträt im nächsten Band der „Célébrités contemporaines“, dessen Rechte er von Madame Delpech erworben hat, zu veröffentlichen. Bitte an CdS, wenn sie damit einverstanden ist, Rosselin ein passendes Bild zu schicken. Die Lithographie CdS‘ von Maurin wird vermutlich demnächst zusammen mit dem Bild von Madame Co(l)let erscheinen.
Weitere Personen:
Rosselin, Monsieur (Verleger); Colet, Louise, geb. Révoil; Delpech, Madame François-Séraphin (Witwe des Lithographs); Maurin, (Antoine oder Nicolas-Eustache ?, Lihograph)
Schlagwörter:
Constance de Salm - Vermarktung; Literarisches Geschehen/Neuerscheinung; Bildende Kunst
Bestand:
Schloss Dyck

Zitierempfehlung:
CdS/60/013. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-06oe?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.