Einzeldokument

CdS/41/015-017

Verfasser:
Francq, Félix, baron de
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1844-05-26
Ausstellungsort:
Paris
Empfängerort:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen
Original/Entwurf/Abschrift:
Original
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
4
Anfang des Briefes:
J’ai reçu hier votre lettre du 23 dans laquelle vous nous expliquez tous les embarras que vous avez dans ce moment...
Inhaltliche Stichpunkte:
CdS wird später nach Paris fahren müssen als ursprünglich gedacht. Alexandre hat sich ein neues Pferd gekauft. CdS hatte eine Magenverstimmung. Es gibt in Paris eine Ausstellung, die SRD bestimmt gefallen würde.
Weitere Personen:
Francq, Alexandre de; Drais, Pierre (Vertrauensmann der CdS)
Orte:
Paris
Schlagwörter:
Reise/Mobilität; Tier/Haustier; Gesundheit/Krankheit
Bestand:
Schloss Dyck

Zitierempfehlung:
CdS/41/015-017. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-06m7?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.