Einzeldokument

CdS/02_1/170-172

Verfasser:
Salm, Constance de (CdS)
Empfänger:
Laya, Jean-Louis
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1808-07-12
Ausstellungsort:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Umfang in Seiten:
2
Anfang des Briefes:
Recevez, Monsieur, mon compliment sur l’heureuse délivrance de Madame votre épouse.
Inhaltliche Stichpunkte:
Glückwünsche ihrer Familie zur Geburt einer Tochter, die von Madame Laya gestillt wird. Danke für Nachrichten aus den Theatern. Neues Stück von Delrieu. Erkundigung nach literarischen Projekten Layas. Gesundheit. Keine Neuigkeiten aus Dyck. Bisher kein Termin für die Rückkehr nach Paris. Abhängig von der Einberufung des Parlaments. Sehnsucht nach Paris.
Weitere Personen:
Delrieu, Étienne-Joseph-Bernard; Laya, Aglaé, in zweiter Ehe Comte
Orte:
Paris
Schlagwörter:
Literarisches Geschehen/Neuerscheinung; Gesundheit/Krankheit
Bestand:
Schloss Dyck
Verweise:
Abschrift: C02/S09/301-302 >

Zitierempfehlung:
CdS/02_1/170-172. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-06la?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.