Einzeldokument

CdS/02_1/089-090

Verfasser:
Briquet, Fortunée
Empfänger:
Salm, Constance de (CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1799-06-01
Alternative Datierung:
13 prairial an VII
Ausstellungsort:
Niort
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
2
Anfang des Briefes:
Citoyenne, j’ai laissé passer trop de temps sans vous écrire pour ne pas vous rendre compte des causes de mon silence.
Inhaltliche Stichpunkte:
Späte Antwort. Warten auf Zusendung von CdS’ „Camille“. Krankheit. Vortrag in einer öffentlichen Sitzung ihrer gelehrten Gesellschaft zu französischen Literatinnen. Lob zu CdS’ letztem Werk. Auflistung der Werke der CdS, in deren Besitz sie ist. Der Herausgeber des „Almanach des Muses“ ist froh über CdS’ Zustimmung.
Schlagwörter:
CdS: Camille ou Amitié et imprudence (1799); Constance de Salm - Rezeption; Weibliche Autorschaft; Gelehrte Gesellschaft; CdS: Romances (1798); CdS: Sapho (1794); CdS: Rapport sur les fleurs artificielles de la citoyenne Roux-Montagnac (1798); CdS: Éloge historique de M. J. Sedaine (1797); CdS: Épître aux femmes (1797); CdS: Vers sur les dissentions des gens de lettres (1797)
Bestand:
Schloss Dyck

Zitierempfehlung:
CdS/02_1/089-090. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-06ha?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.